Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier werden Sie weitergeleitet

 

unser aktueller Gemeindebrief 

als Download

 

Zwei Marien - unser Bauförderverein

Wir danken

der

für eine Zuwendung von 15.000 €

und ungenannten Gnoiener Bürgern für eine Spende von 50.000 € 

an den Bauverein Zwei Marien für die Sanierung der Gnoiener Marien-Kirche!

Vergelt´s Gott!

 

Sanierung der Gnoiener Marienkirche

Hurra, wir bekommen die Bundesförderung!

207.000 €, 50 % der Sanierungskosten für den Chor der Gnoiener Marienkirche sind zugesagt.  Hier finden Sie die neuesten Fortschritte vom Bau.

 

 

Brot für die WeltBrot für die Welt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

60 Jahre Aktion  Brot für die Welt

 

Nordkirche

Kirche in Mecklenburg-Vorpommern

Propstei Rostock

Kirchenarchive

 

Kirchengemeinde Trinitatis Basse

Kirchengemeinde Altkalen-Boddin

Kirchengemeinde Neukalen

Kirchengemeinde Dargun

 

Seite der Stadt Gnoien

Seite des Amtes Gnoien

 

Evangelische Beratungsstellen

Diakonische Einrichtungen in MV

Evangelische Schule Walkendorf

 

Taufspruch aussuchen

Informationen zur Taufe

Trauspruch aussuchen

Informationen zur Trauung

Wieder eintreten

 

Kirchenzeitung MV

Kirchenzeitung Nordelbien

 

A propos Kirchensteuer...

 

Unsere Christenlehregruppen:

Für die 1. bis 3. Klasse: dienstags von 13.30 bis 14.30 Uhr

Für die 4. bis 6. Klasse: freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr

Anmeldung und Auskünfte bei Susanne Lorenz  0175 9479411

 

Kirchenschlaf für Kinder

Am 28. Oktober könnt ihr es ausprobieren: Wie schläft es sich in der Kirche?

Um 18 Uhr geht es los mit Laternenbasteln für St. Martin. Nach dem Abendbrot geht es in die Kirche: Gute-Nacht-Geschichten und schöne Träume unter den Augen von Jesus und Maria.

 

Der 11.11. ist nicht nur Karnevalsbeginn!

Am 11.11. ist der Tag des Heiligen Martin.

Den feiern wir mit einem Laternenumzug.

Es geht los um 17 Uhr am Maria-und-Marta-Haus, wir laufen bis zur Kirche. Dort erwartet uns St. Martin selber und erzählt uns seine Geschichte.

 

 

Danach geht es weiter mit dem Krippenspiel:

Viele Engel werden in diesem Jahr die Hauptrolle im Krippenspiel haben.

Eine Gnoiener und eine Wasdower Theatertruppe brauchen wir dafür.

Das erste Treffen findet gemeinsam statt, danach proben wir getrennt in Gnoien und in Wasdow. Hier die Termine:

 

1. Treffen: Freitag 20.11.  17 Uhr Pfarrhaus Gnoien